Sie sind hier:    >Dienstleistungen >Klima / Lüftung


Shopping-Center
Klimatechnik


Wirtschaftlichkeitsberechnung nach DIN V 18599-3 und VDI 2067-1
Billig ist in der Klimatechnik langfristig teurer!


Kurzfristige Betrachtungen der reinen Investitionskosten im Vergleich von gewöhnlichen RLT-Anlagen zu Life-Cycle-Costs (LCC) optimierten Anlagen führen zu hohen Betriebskosten in den folgenden Jahren. Klimaanlagen, die nach LCC verbesserten Komponenten, wie z.B. Ventilatoren und Wärmetauschern, ausgestattet sind zeichnen sich durch einen markant geringeren Stromverbrauch und wesentlich bessere Wirkungsgrade aus. Langfristig bedeutet dies eine signifikante Senkung der jährlichen Betriebskosten.


Mit freundlicher Genehmigung der Firma WOLFGmbH stellen wir hier einige derer Produktbeispiele im Segment Klimatechnik und Lüftungssysteme vor.


 
     
Wolf Klimagerät: KG / KGW Top

Wolf Klimagerät: KG / KGW Top


Die RLT-Baureihe ohne Limit - Klimageräte neuester Stand.

Höchste Flexibilität bei Ihrer Planungsarbeit, einfache Handhabung bei Transport und Montage sowie maximale Effizienz für die Betreiber: Die Geräteserie KG Top steht für effiziente Klimatechnik nach Maß in allen Bauprojekten.

Die neuartige Konstruktion der Klimageräte kombiniert viele neue Ideen im perfekten Zusammenspiel. Die dank steckbarer Rahmenkonstruktion komplett zerlegbaren Anlagen erleichtern Transport, Einbringung, Montage und Wartung. Die 50 mm-Verkleidungsplatten sind mit einer hochwertigen, nicht brennbaren Mineralwolle (A1) isoliert. Alle luftführenden Oberflächen sind vollverzinkt, zusätzlich pulverbeschichtet oder aus Edelstahl. Alle Dichtungen sind geschlossenporig, ohne Feuchteaufnahmefähigkeit sowie desinfektionsmittel- und alterungsbeständig.

Die neuartige Bauweise und die Verwendung modernster Bauteile bringen zudem maximale Energie-Effizienz und senken die Lifecycle-Kosten.

Durch ihre hohe Werkstoffqualität erfüllen sie alle Anforderungen an Betriebssicherheit. So sind z.B. alle Wolf Geräte u.a. auch nach der Explosionsschutzrichtlinie Atex lieferbar.

Sämtliche vom Luftstrom berührten Oberflächen bestehen aus Materialien, die keine gesundheitsgefährdenden Stoffe emittieren und keinen Nährboden für Mikroorganismen bieten.

Nähere Infos bei uns oder über www.wolf-heiztechnik.de
 
     
Comfoert-Wohnungs-Lüftungssystem Lüftungssysteme


Wolf Comfort-Wohnungs-Lüftung - frische Luft im ganzen Haus

Optimales Raumklima - behaglich und gesund

Ein Wolf Comfort-Wohnungs-Lüftungssystem übernimmt die komplette Belüftung des Hauses automatisch und selbsttätig. Verbrauchte Luft führt das System nach draußen, frische Luft gelangt ins Innere. Zudem wird die Wärme der Abluft dafür genutzt, die einströmende Frischluft vorzuwärmen. Das spart Energie und Geld. Besonders Allergiker können aufatmen, denn Luftverschmutzungen und Pollen haben durch die ausgeklügelte Filtertechnik keine Chance mehr. Zudem sind alle Geräte im Handumdrehen gewartet.


 
     
Comfort-Wohnungs-Lüftung CWL Excellent Comfort-Wohnungs-Lüftung CWL Excellent

Bestes Raumklima und höchste Effizienz sind kein Widerspruch



Die neuen Wolf Comfort-Wohnungs-Lüftungsgeräte CWL-180 Excellent, CWL-300 Excellent und CWL-400 Excellent überzeugen durch die leichte und kompakte Bauweise, einen herausnehmbaren Kunststoff-Kreuz-Gegenstrom-Plattenwärmetauscher und niedrigen Energieverbrauch mit einer Wärmerückgewinnung von bis zu 95 %. Serienmäßig bei CWL-300 Excellent und CWL-400 Excellent enthalten sind zudem ein Bypass und ein Elektro-Vorheizregister.

Außerdem sind für alle drei Baugrößen Zuluftfilter optional in der Filterklasse F7 erhältlich. Des Weiteren sind zum Beispiel Nachheizregister, Enthalpiewärmetauscher, Luftqualitäts- und Feuchtefühler als Zubehör erhältlich.

Mit Hilfe des Enthalpiewärmetauschers wird ein Teil der aus den Wohnräumen abgeführten Feuchtigkeit an die in die Wohnung strömende Zuluft abgegeben. Ermöglicht wird dies durch eine im Wärmetauscher installierte spezielle Membranfolie, die einerseits die komplette Trennung von Zu- und Abluft sicherstellt, andererseits aber die Feuchtigkeitsübertragung zwischen beiden Luftströmen gewährleistet.

Das Ergebnis ist ein komfortableres Raumklima, in dem die relative Luftfeuchtigkeit im Durchschnitt zwischen 3 und 5% höher ausfällt als bei einem konventionellen Wärmetauscher.


 
Bilder und Texte: Wolf Heiztechnik    

 


Sie sind hier:    >Dienstleistungen >Klima / Lüftung